Sprechstunde „Personalmanagement“, am Dienstag, den 8.November 2016

unternehmensWert:Mensch bietet Unternehmen Strategien für eine moderne Personalpolitik

  • Fachkräftemangel?
  • Demografischer Wandel?
  • Hoher Krankenstand?

Am ersten Beratungstag des Programms unternehmensWert:Mensch können sich Unternehmen informieren, wie sie mit Hilfe des Beratungsprogramms unternehmensWert:Mensch nachhaltige Strategien für die Zukunft entwickeln können.

 

Interessierte Unternehmen erhalten am

Dienstag, den 8.November 2016 in der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr unter der Nummer

030 54445979

Eine kostenfreie Beratung. Einfach, telefonisch und individuell.

 

unternehmensWert:Mensch, ein Förderprogramm des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales und des Europäischen Sozialfond, steht an diesem Tag für alle Fragen rund um das Thema moderne Personalpolitik zur Verfügung und zeigt individuelle Lösungswege und Strategien. Für Unternehmen, die auch in Zukunft erfolgreich sein möchten.

Gut beraten in die Zukunft – unternehmensWert:Mensch

Demografischer Wandel, krankheitsbedingte Engpässe oder Nachwuchsmangel – die personellen Anforderungen an Unternehmen sind vielfältig, die Bindung von Fachkräften ist eine branchenübergreifende Herausforderung. Kleinen und mittelständischen Unternehmen fehlen jedoch oft die Ressourcen, um diese Herausforderung anzugehen.

unternehmensWert:Mensch ist ein Förderprogramm, das Unternehmen niedrigschwellig bei der Gestaltung einer zukunftsgerechten Personalpolitik unterstützt. Unter Beteiligung der Beschäftigten werden mit professioneller Prozessberatung nachhaltige Veränderungen in den Betrieben angestoßen. Das Programm bezuschusst die Kosten der Beratung je nach Unternehmensgröße zu     50 oder 80 Prozent. Die Beratung direkt im Unternehmen kann max. zehn Tage dauern und max. 1000 Euro pro Beratungstag kosten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter folgendem Link:

 http://www.zbb-saar.de/abteilungen-und-projekte/beratung-integration-vermittlung/unternehmenswertmensch

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.