Chancen für alle im Handwerk – Informationsveranstaltung zur Ausbildung oder Beschäftigung von Neuzugewanderten, 26. April 2017, 18.30, Saarpfalz-Park Bexbach

Am Mittwoch, 26. April 2017 findet um 18.30 Uhr im Gründer- und Mittelstandszentrum im Saarpfalz-Park Bexbach eine Veranstaltung für Unternehmen statt, bei der es um Möglichkeiten der Ausbildung oder Beschäftigung von Neuzugewanderten geht. Organisiert wird die Veranstaltung von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Saarpfalz mbH, dem Jobcenter Saarpfalz-Kreis und der Leitstelle Lebenslanges Lernen des Saarpfalz-Kreises.

Die Teilnehmer erhalten durch das Jobcenter des Saarpfalz-Kreises Informationen über Themen wie: Fördermöglichkeiten bei Ausbildung,  Beschäftigung oder Praktika, Vermittlung von Arbeitskräften und Auszubildenden sowie Möglichkeiten der Einstiegsqualifizierung. Verschiedene Handwerksbetriebe werden über ihre praktischen Erfahrungen mit der Beschäftigung und Integration Neuzugewanderter berichten. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Um besser planen zu können, wird um Voranmeldung unter info@wfg-saarpfalz.de oder Telefon 06826 5202-0 wird bis spätestens zum 24. April gebeten.

Programm:

  •  Begrüßung: Doris Gaa, Geschäftsführerin Wirtschaftsförderungsgesellschaft Saarpfalz mbH
  •  Das Integrationsmodell des Jobcenter Saarpfalz-Kreis: Dietmar Schönberger, Leiter Jobcenter Saarpfalz-Kreis

- Fördermöglichkeiten in Ausbildung oder Beschäftigung,

- Vermittlung von Arbeitskräften und Auszubildenden,

- Förderungen in Praktika,

- Möglichkeiten der Einstiegsqualifizierung

  • Handwerksbetriebe berichten über ihre praktischen Erfahrungen mit der Beschäftigung von zugewanderten Auszubildenden oder Mitarbeitern.

Im Anschluss haben Sie bei einem Umtrunk mit Imbiss die Möglichkeit, individuell Fragen zu stellen und Erfahrungen mit Unternehmerkollegen auszutauschen.

Hier finden Sie die Folien zur Veranstaltung als PDF-Dokument zum Download: Präsentation Chancen für alle im Handwerk

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.