Roadshow Energieeffizienz im Mai in Mandelbachtal und Kleinblittersdorf mit interessantem Programm

 

 

 

Hier können Sie den Flyer als PDF downloaden: Hände hoch fürs Handwerk_Programm Roadshow Mandelbachtal_Kleinblittersdorf

 

Veranstaltungen von und mit dem Handwerk gehen in die dritte Runde

Kampagne „Hände hoch fürs Handwerk“ mit vielen Veranstaltungen rund um das Thema Energieeffizienz in Mandelbachtal und Kleinblittersdorf – 10. bis 30. Mai 2017
Ein attraktives Veranstaltungsprogramm rund um die Themen Energieeffizienz, energetische Gebäudesanierung, erneuerbare Energien oder Elektromobilität – das bieten die Veranstalter und Kooperationspartner mit der Roadshow Energieeffizienz, die im Rahmen der Kampagne „Hände hoch fürs Handwerk“ von 10. bis 30. Mai 2017 stattfindet. Veranstaltungsorte sind die Gemeinden Mandelbachtal und Kleinblittersdorf.

Bereits im November 2016 fand im Rahmen der Kampagne eine erste Roadshow mit Veranstaltungen in Gersheim und Blieskastel statt. Gefolgt von der zweiten Roadshow in St. Ingbert und Kirkel im April.

Die Kampagne „Hände hoch fürs Handwerk“ wird von der WFG Saarpfalz sowie der Handwerkskammer des Saarlandes getragen und findet von Oktober 2016 bis Juni 2017 in den Städten und Gemeinden des Saarpfalz-Kreises sowie der Biosphärengemeinde Kleinblittersdorf statt. Ziel ist unter anderem, das Handwerk zu stärken und im Rahmen von insgesamt vier Roadshows Themen von Energieeffizienz über energetische Gebäudesanierung bis hin zu regionaler Baukultur in den Mittelpunkt zu stellen.
Weitere Informationen zur Kampagne sowie das Programm der Roadshow in St. Ingbert und Kirkel finden Sie unter: www.saar-lor-lux-umweltzentrum.de/HaendehochfuersHandwerk.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Lisa Schuster, Tel.: 0681-5809-208, l.schuster@hwk-saarland.de.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.