Kampagne “Hände hoch fürs Handwerk” geht in die vierte Runde

Die Kampagne “Hände hoch fürs Handwerk” bietet mit einer Roadshow von 14. bis 29. Juni 2017 wieder ein attraktives Veranstaltungsprogramm rund um die Themen Energieeffizienz, energetische Gebäudesanierung, erneuerbare Energien, regionale Baukultur und viele mehr.

Veranstaltungsorte sind die Städte Homburg und Bexbach.

Die Veranstaltungen richten sich an Handwerksbetriebe, Hausbesitzer, Endverbraucher, Energieberater, kommunale Vertreter und alle Interessenten.

Hier finden das Veranstaltungsprogramm zum Download: Roadshow Energieeffizienz Hände hoch fürs Handwerk, Homburg und Bexbach

Weitere Informationen zur Kampagne finden Sie unter:
www.saar-lor-lux-umweltzentrum.de/HaendehochfuersHandwerk.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.