Treffen Sie uns auf der Gründermesse am Samstag, 28. April 2018, 10 – 17 Uhr

Sie planen den Schritt in die Selbstständigkeit oder haben gerade gegründet? Dann besuchen Sie uns auf der Gründermesse 2018 im E-Werk Saarbrücken. Als Aussteller beraten wir Sie dort gerne über Möglichkeiten und Unterstützungsmaßnahmen für Gründerinnen und Gründer und Unternehmensnachfolger. Nutzen Sie die Gelegenheit und treffen Sie auch alle anderen  für die Gründungsförderung im Land zuständigen Institutionen und Verbände.

Mehr als 50 Austeller sind vertreten. Die Teilnahme ist für Messebesucher kostenfrei.

Die von Ministerin Anke Rehlinger ernannten Botschafterinnen und Botschafter für Existenzgründung und Unternehmertum stehen für einen Erfahrungsaustausch zur Verfügung. Auch dieses Jahr gibt es wieder einen „Business Point“. Das ist eine Präsentationsplattform, auf der insbesondere junge saarländische Unternehmen und Start-Ups die Möglichkeit haben, sich vorzustellen und Erfahrungen mit angehenden Gründern oder Unternehmern auszutauschen.

Zielgruppen der Veranstaltung sind:

  • Existenzgründer/innen im Gründungsprozess;
  • Jungunternehmer/innen (bis etwa fünf Jahre nach der Gründung);
  • Gründungsinteressierte (egal, ob sie aus einer bestehenden Beschäftigung, im Nebenerwerb oder aus Arbeitslosigkeit heraus gründen wollen);
  • Unternehmer/innen, die einen geeigneten Nachfolger für ihr Unternehmen suchen sowie potentielle Nachfolger, welche ein passendes Unternehmen suchen;
  • Schüler und Hochschulabsolventen.

Außerdem werden in einem Forum kurze, gründungsrelevante Fachvorträge gehalten, bei denen sich die Zuhörer über für sie interessante Themenbereiche informieren können.

Wir freuen uns auf Sie!

Unter folgendem Link finden Sie den Programmflyer: http://www.gruenden.saarland.de/dokumente/L10_Dirk-0007_Programmflyer_Gruendermesse(1).pdf

 

Dieser Beitrag wurde unter Existenzgründer, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.